Wer hat den Beitrag erstellt?

Newbie-Fragen rund um das Forum


Wer hat den Beitrag erstellt?

Beitragvon Rabaukenmama » Di 18. Nov 2014, 23:44

Wie kann ich bewirken, dass Beiträge, die ursprünglich von anderen Usern erstellt wurden, und auf die ich mal geantwortet habe, plötzlich so aussehen, als hätte ich das Thema aufgebracht? Ich finde es verfälscht generell das Bild wenn jemand plötzlich als Ersteller eines Beitrages erscheint, auf den er nur geantwortet hat.

Was spricht dagegen, die Beiträge so zu lassen, wie sie ursprünglich waren ODER zumindest den/diejenige, welche/r - aus welchen Gründen auch immer - auf einmal Beitragsersteller sein soll, zumindest nach dem Einverständnis zu fragen?
Der liebe Gott schenkt uns die Nüsse, aber er knackt sie nicht (Johann Wolfgang von Goethe)
Rabaukenmama
Dauergast
 
Beiträge: 1752
Registriert: So 8. Dez 2013, 21:24

Re: Wer hat den Beitrag erstellt?

Beitragvon KArin » Mi 19. Nov 2014, 08:16

Leider kommt es immer wieder vor, dass Beiträge nur zum Zweck von Werbelinks erstellt werden. Wann immer ich so etwas finde, lösche ich den Beitrag bzw den User samt seinen Beiträgen, weil diese Leute ja meistens mehr als einen solchen Beitrag erstellen.
Die Beiträge sind meistens sehr gut gemacht und sehen thematisch durchaus passend aus. Sie bekommen deshalb auch Antworten von echten und ehrlichen Besuchern wie dir. Dahinter stecken aber Leute, die sich nur wegen der Werbelinks in diesem Forum angemeldet haben und dafür auch Geld erhalten. Man erkennt sie daran, dass sie in fast jedem Beitrag einen Link zu einer Webseite setzen, auch wenn der Zusammenhang nicht immer passt. Oft werden auch Threads begonnen, nur um einen Werbelink unterzubringen.
Hier ein (echter) Link zu jemandem, der so etwas anbietet:
http://www.seojobboerse.de/job/11277/fo ... christian/
Typisches Beispiel:
Ich habe für mein Kind gestern ein paar Schuhe von "blablabla" gekauft und bin total begeistert. Wo kauft ihr eure Schuhe?

Oft kommen auf so einen Beitrag dann noch 3 oder 4 Antworten, die wieder Werbelinks setzen.
Ich werde von Zeit zu Zeit von Firmen angeschrieben, die gezielt nach solchen Links zu ihrer Seite suchen, mit der Bitte, diese Links zu löschen - es ist also nicht mal im Sinne des Webseitenbetreibers, wenn es solche Links gibt.

Langer Rede kurzer Sinn: Wenn ich so einen Beitrag finde, oder einen User, der auffällig viele oder nur Beiträge mit Werbelinks schreibt, wird er gelöscht. Dass die erste Antwort dann quasi wie die Eröffnung des Beitrags aussieht, tut mir leid, lässt sich hierbei aber nicht verhindern :(
Liebe Grüße
KArin
KArin
Administrator
 
Beiträge: 217
Registriert: Do 1. Mai 2003, 00:00
Highscores: 1

Re: Wer hat den Beitrag erstellt?

Beitragvon Rabaukenmama » Mi 19. Nov 2014, 10:18

Danke für die Info, Karin, so etwas ähnliches habe ich mir gedacht (vor allem, als bei einem Beitrag, wo´s zufällig um ein Fachgebiet von mir ging, immer wieder Links zu genau EINEM nichtssagenden Anbieter führten).

Mittlerweile antworte ich hier bewusst genau aus diesem Grund nicht mehr auf Produktfragen. Vielleicht stört mich gerade deshalb so wenn ich plötzlich als Ersteller eines Themas aufscheine, welches ich selbst nie in dieses Forum gebracht hätte...
Der liebe Gott schenkt uns die Nüsse, aber er knackt sie nicht (Johann Wolfgang von Goethe)
Rabaukenmama
Dauergast
 
Beiträge: 1752
Registriert: So 8. Dez 2013, 21:24

Re: Wer hat den Beitrag erstellt?

Beitragvon KArin » Mi 19. Nov 2014, 12:44

Du könntest deine Beiträge an dieser Stelle einfach löschen
ist doof, ich weiß, aber die Spamlinks finde ich noch doofer
Liebe Grüße
KArin
KArin
Administrator
 
Beiträge: 217
Registriert: Do 1. Mai 2003, 00:00
Highscores: 1

Re: Wer hat den Beitrag erstellt?

Beitragvon Rabaukenmama » So 9. Aug 2015, 08:36

KArin hat geschrieben:Die Beiträge sind meistens sehr gut gemacht und sehen thematisch durchaus passend aus. Sie bekommen deshalb auch Antworten von echten und ehrlichen Besuchern wie dir. Dahinter stecken aber Leute, die sich nur wegen der Werbelinks in diesem Forum angemeldet haben und dafür auch Geld erhalten. Man erkennt sie daran, dass sie in fast jedem Beitrag einen Link zu einer Webseite setzen, auch wenn der Zusammenhang nicht immer passt. Oft werden auch Threads begonnen, nur um einen Werbelink unterzubringen.
Hier ein (echter) Link zu jemandem, der so etwas anbietet:
http://www.seojobboerse.de/job/11277/fo ... christian/
Typisches Beispiel:
Ich habe für mein Kind gestern ein paar Schuhe von "blablabla" gekauft und bin total begeistert. Wo kauft ihr eure Schuhe?

Oft kommen auf so einen Beitrag dann noch 3 oder 4 Antworten, die wieder Werbelinks setzen.

Langer Rede kurzer Sinn: Wenn ich so einen Beitrag finde, oder einen User, der auffällig viele oder nur Beiträge mit Werbelinks schreibt, wird er gelöscht. Dass die erste Antwort dann quasi wie die Eröffnung des Beitrags aussieht, tut mir leid, lässt sich hierbei aber nicht verhindern :(


Hallo Karin,

es sind wieder etliche solche Beiträge hier - einfach bei "aktuelle Themen" zu finden.

Lg Rabaukenmama
Der liebe Gott schenkt uns die Nüsse, aber er knackt sie nicht (Johann Wolfgang von Goethe)
Rabaukenmama
Dauergast
 
Beiträge: 1752
Registriert: So 8. Dez 2013, 21:24

Re: Wer hat den Beitrag erstellt?

Beitragvon KArin » So 9. Aug 2015, 09:35

erledigt, danke!
Liebe Grüße
KArin
KArin
Administrator
 
Beiträge: 217
Registriert: Do 1. Mai 2003, 00:00
Highscores: 1




Zurück zu Fragen zum Forum hier

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast