Die Suche ergab 2898 Treffer

von Rabaukenmama
Mi 17. Nov 2021, 09:59
Forum: Hochbegabte Eltern
Thema: Synästhesie
Antworten: 5
Zugriffe: 533

Re: Synästhesie

Es gibt da auch ein Buch von einem hochbegabten Autisten, Daniel Bennet, mit dem Titel "11 ist freundlich und 5 ist laut". Da geht es (unter anderem natürlich) auch um eine komplett andere Wahrnehmung von Zahlen und Logik.
von Rabaukenmama
Sa 13. Nov 2021, 08:58
Forum: Schule
Thema: Schulangst, Unterforderung und Unverständnis
Antworten: 33
Zugriffe: 4049

Re: Schulangst, Unterforderung und Unverständnis

Hallo Talju! Es ist schon viel gesagt worden. Das Gespräch mit der Lehrerin macht auf jeden Fall Sinn, allein schon um abzuschätzen, was man von ihr erwarten kann. Auguste hat das schon gut beschrieben. Das zweite, was ansteht, ist eine Entwicklungsdiagnostik, wo der Intelligenztest ein Teil davon i...
von Rabaukenmama
Mo 8. Nov 2021, 19:20
Forum: Hochbegabte Eltern
Thema: Synästhesie
Antworten: 5
Zugriffe: 533

Re: Synästhesie

Hallo nosupermum! Kennst du das Buch "Elf ist freundlich und Fünf ist laut" von Daniel Tammet, einem genialen Autisten? Der beschreibt genau, wie er Zahlen und auch Buchstaben wahrnimmt. Es kann auch als Farbfolge sein, wie bei dir, aber sehr weit verbreitet ist diese Form der Wahrnehmung ...
von Rabaukenmama
Di 28. Sep 2021, 16:16
Forum: ganz allgemein...
Thema: Deutschlands cleverste KIDS gesucht!
Antworten: 2
Zugriffe: 174249

Re: -

Desmondmom hat geschrieben: Di 28. Sep 2021, 04:08 Ich würde gern mitmachen wenn ich darf. Bin mit meinem "Hauptchar" schon mit dem zweiten Boss fertig, erstelle aber selbstverständlich einen neuen Char.
Der Beitrag ist 2 Jahre alt, ich glaube nicht, dass er noch gültig ist.
von Rabaukenmama
Fr 10. Sep 2021, 14:10
Forum: Schule
Thema: Mathe in der 2 Klasse Empfehlungen?
Antworten: 85
Zugriffe: 13670

Re: Mathe in der 2 Klasse Empfehlungen?

Bei uns waren genau 3 Tage Schule. Dann wurde ein Mitschüler meines älteren Sohnes positiv auf Corona getestet und seit gestern ist die ganze Klasse als K1-Kontaktpersonen für 14 Tage in Quarantäne. Freitesten kann man frühestens nach 10 Tagen. Mein Mann und ich waren schon so froh, dass die Sommerf...
von Rabaukenmama
Di 24. Aug 2021, 12:52
Forum: ganz allgemein...
Thema: Baby laut anderer „unnormal“
Antworten: 13
Zugriffe: 2768

Re: Baby laut anderer „unnormal“

Gerade beim frühen Lesen kommen oft komische Kommentare bzw. eine gewisse Hilflosigkeit von Menschen, in deren Kopf eine klare Reihenfolge ist, was wann in der Entwicklung eines Kindes sein "sollte". Das sind meistens Menschen, die möglichst "normal" zu sein (im Sinne von angepas...
von Rabaukenmama
Mo 16. Aug 2021, 15:16
Forum: Ich möchte mich vorstellen
Thema: Ich stelle mich vor:
Antworten: 2
Zugriffe: 1283

Re: Ich stelle mich vor:

Hallo Lea! Ich kenne dich schon vom anderen Forum, wo ich unter einem anderen Nickname schreibe ;) . Dieses Forum hier ist eher klein und überschaulich, da wirst du nicht so viele Antworten finden, und wenn dann eher zum Thema Hochbegabung als zum Thema Autismus. Aber alle hier von dir gestellten Fr...
von Rabaukenmama
Sa 14. Aug 2021, 07:48
Forum: ganz allgemein...
Thema: Baby laut anderer „unnormal“
Antworten: 13
Zugriffe: 2768

Re: Baby laut anderer „unnormal“

Hallo Rolechilieu! und er hatte auch schon früh Humor. Meine Große alberte mal mit uns am Tisch herum. Da war sie so ca. 2 Jahre alt. Ich zu ihr: "Du veralberst mich doch!" Sie: "Nein, ich albere dich nicht, ich äppel dich nur!" (sie meinte natürliche veräppeln) Und eine Buchhän...
von Rabaukenmama
Fr 13. Aug 2021, 22:00
Forum: ganz allgemein...
Thema: Baby laut anderer „unnormal“
Antworten: 13
Zugriffe: 2768

Re: Baby laut anderer „unnormal“

Hallo Rolechilieu! Zumindest ich finde nichts ungewöhnliches an deiner Beschreibung. Manche Kinder verstehen Sprache passiv früher als andere. Mein älterer Sohn hat mich auch sehr früh verstanden und er hatte auch schon früh Humor. Ich erinnere mich daran, dass wir zum Einschlafritual eine Spieluhr ...
von Rabaukenmama
Do 12. Aug 2021, 10:13
Forum: Ich möchte mich vorstellen
Thema: ...und täglich grüsst die Eisenbahn!
Antworten: 20
Zugriffe: 2681

Re: ...und täglich grüsst die Eisenbahn!

Ich sehe das auch nicht so relaxt, weil seit der Entwicklung von Windeln männliche Fruchtbarkeit rapide runter gegangen ist... in den Ländern die Geld für Windeln haben. Ich habe zum Rückgang der männlichen Fruchtbarkeit schon mehrmals (aber nicht aus verlässlichen Quellen) die These gehört, dass d...