Erfahrung Wiedner Gym (Sir K. Popper Schule)

Probleme und Lösungen für den Schulalltag

Rx31vfe: Erfahrung Wiedner Gym (Sir K. Popper Schule)

Beitragvon claudia.fink-sunko@gmx.at » Mi 26. Jan 2011, 18:34

Das Wiedner Gymnasium ist für Lehrerkinder bestimmt.Die können bei Schularbeiten oder Test Noten schreiben,bekommen immer eine Eins ins Zeugnis!!!!!!Machtspiele der Lehrer wird an brave,tüchtige Schüler(innen)verübt.Ich verachte diese Notengebung in dieser Schule!!!! :friedlich: :friedlich: :evil: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: [/color][/size]
claudia.fink-sunko@gmx.at
 

Re: Erfahrung Wiedner Gym (Sir K. Popper Schule)

Beitragvon claudia.fink-sunko@gmx.at » Mi 2. Feb 2011, 21:01

Wünsche mir für die Zukunft,das meine Tochter in diesem Gym.ihre vorgenommenen Ziele gerecht wird! :fahne:
claudia.fink-sunko@gmx.at
 

Re: Rx31vfe: Erfahrung Wiedner Gym (Sir K. Popper Schule)

Beitragvon Gast » Mi 2. Feb 2011, 21:05

Weiters wünsche ich mir,dass mein Kind so akzeptiert wird,wie sie eben ist! Ruhig,interessiert und leider introvertiert.DANKE :fahne:
Gast
 

Re: Rx31vfe: Erfahrung Wiedner Gym (Sir K. Popper Schule)

Beitragvon claudia.fink-sunko@gmx.at » Mi 2. Feb 2011, 21:08

Entschuldige mich öffentlich für emotionale Äußerungen- :fahne:
claudia.fink-sunko@gmx.at
 

Re: Rx31vfe: Erfahrung Wiedner Gym (Sir K. Popper Schule)

Beitragvon claudia.fink-sunko@gmx.at » Mi 2. Feb 2011, 21:10

:fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne:
claudia.fink-sunko@gmx.at
 

Re: Rx31vfe: Erfahrung Wiedner Gym (Sir K. Popper Schule)

Beitragvon claudia.fink-sunko@gmx.at » Mi 2. Feb 2011, 21:11

:fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne: :fahne:
claudia.fink-sunko@gmx.at
 

Re: Erfahrung Wiedner Gym (Sir K. Popper Schule)

Beitragvon schülerinseit08 » So 1. Mai 2011, 14:08

also ich habe zwar die letzten kommentare teilweise nur überflogen, hab aber bemerkt dass es da vielleicht ein paar unklarheiten gibt! also das wiednergymnasium und die sir karl popperschule sind zwar in einem gebäude und haben den selben direktor, sind aber zwei verschiedene schulen! teilweise unterrichten natürlich auch lehrer an beiden schulen. das bedeutet natürlich, dass das wiednergymnasium von den pädagogisch wirklich erstklassigen (!) lehrern der popperschule profitiert, aber eben nicht nur.
was den schulweg betrifft kann ich alle beruhigen, die sich diesbezüglich sorgen machen. ich bin in den letzten drei jahren weder ungemütlichen menschen über den weg gelaufen noch habe ich das gefühl dass die umgebung irgendwie negativ beeinflusst...
ja und was das begabungsförderungsystem der popperschule betrifft, kann ich wirklich nur positives sagen. es ändert sich laufend viel, da wir ein schulversuch sind, aber genau deswegen haben wir schüler die möglichkeit und einzubringen und im endeffekt von den angeboten besonders zu profitieren. den größten plusounkt bekommt die schule von mir neben dem genialen modulsystem einfach für die besondere nähe zwischen den lehrern und den schülern, die lehrer sind einfach auf unserer seite und es herrscht eine unglaubliche lockerheit im unterricht, der gerade in den siebten und achten hauptsächlich in kleingruppen stattfindet (7 - 15 leute etwa).
schülerinseit08
 

Re: Erfahrung Wiedner Gym (Sir K. Popper Schule)

Beitragvon Jongianny » Mi 15. Mär 2017, 16:56

if you want to know everything about grammar schools, follow http://getessayeditor.com/blog/grammar-schools-pros-and-cons and read some pros and cons!
Jongianny
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 16:45

Vorherige

Zurück zu Schule

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste