Schulentscheidung

Probleme und Lösungen für den Schulalltag

Re: Schulentscheidung

Beitragvon Katze_keine_Ahnung » Do 12. Mär 2020, 10:01

Irgendwo muss man ja anfangen. Wenn man schon drin war, ist es einfacher die Schule zu wechseln, sollte es nicht passen. Weniger Lärm in der Klasse ist auch für einen Autisten von einem großen Vorteil.
Katze_keine_Ahnung
Dauergast
 
Beiträge: 770
Registriert: Do 23. Jan 2020, 09:33

Re: Schulentscheidung

Beitragvon Rabaukenmama » Do 12. Mär 2020, 19:28

Katze_keine_Ahnung hat geschrieben:Irgendwo muss man ja anfangen. Wenn man schon drin war, ist es einfacher die Schule zu wechseln, sollte es nicht passen. Weniger Lärm in der Klasse ist auch für einen Autisten von einem großen Vorteil.


Es sind zwar vermutlich weniger Kinder in der Klasse (wie viel weniger weiß ich aber noch gar nicht), aber der Lärm ist deswegen nicht zwangsläufig weniger. Die Induktionsschleife ist im Klassenzimmer, damit für die Hörgeräte- und CI-Träger der Umgebungslärm weggefiltert wird und sie nicht so durch die Störgeräusche abgelenkt sind. Gerade hochgradig hörgeschädigte Menschen machen einiges an unbewusstem Lärm (z.B. durch Sessel rücken), weil sie es selbst nicht mitbekommen. Und viele reden auch ziemlich laut damit sie sich selbst gut hören (das kennt man teilweise von schwerhörigen älteren Menschen auch).

Wobei der Lärm sicher nicht das Problem ist. Laut Aussage meines Sohnes ist es auch in seinem aktuellen Klassenzimmer meistens ziemlich laut. Das wäre er eigentlich gewöhnt ;) .

Mehr Gedanken macht mir im Moment die Schulschließung wegen des Coronavirus. Ich muss mich erst erkundigen, ob der Gesprächstermin am nächsten Donnerstag überhaupt noch stattfinden wird. Heute musste ich für die Schule meines jüngeren Sohnes schon ein Formular unterschreiben dass wir zu Hause keine adäquate Betreuung haben damit er weiterhin in die Schule kommen kann :P . Da wegen des Virus nicht automatisch ein Elternteil der jüngeren Kinder freigestellt wird und man die Kinder auch ausdrücklich NICHT zu den Großeltern (Risikogruppe) in Betreuung geben soll, stehen hier viele Eltern vor demselben Problem. Die Suche nach dem Schulplatz kommt bei uns halt noch extra dazu - irgendwie scheinen wir immer zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein :( .
Der liebe Gott schenkt uns die Nüsse, aber er knackt sie nicht (Johann Wolfgang von Goethe)
Rabaukenmama
Dauergast
 
Beiträge: 2739
Registriert: So 8. Dez 2013, 21:24

Re: Schulentscheidung

Beitragvon Rabaukenmama » Mi 25. Mär 2020, 09:06

Hallo, unsere Suche hat endlich ein Ende :D !

Durch das Corona-Virus hat sich mein Alltag ja deutlich verändert und ich habe echt für einige Tage komplett vergessen, meine mails zu checken. Das mache ich nämlich normalerweise immer, wenn ich von der Arbeit heimkomme. Da ich aber zur Zeit nicht in der Arbeit bin (sondern mit den Jungs zu Hause) habe ich das seit vorigem Donnerstag komplett vergessen. Gestern rief dann die Lehrerin meines Großen an und fragte, ob es einen Grund gäbe, mich nicht im Elternnetzwerk anzumelden. Ähm, nein, nur habe ich meine mails nicht angeschaut :P !

Dann habe ich noch eine mail gefunden und zwar vom Direktor der Schule, wo die Dame von der Bildungsdirektion den Kontakt hergestellt hat. Er macht etwas, was er noch nie gemacht hat, aber die Zeiten sind auch anders als sonst: Er sichert meinem Sohn "ungeschaut" einen Platz zu :D :) 8-) :) :D !

Ich bin so froh, dass diese Geschichte nun endlich ein Ende hat! Das Virus schlägt sich ohnehin ziemlich auf mein Gemüt (vor allem, weil ich mich viel weniger bewegen kann als sonst), da bin ich echt dankbar um eine Sorge weniger!

Natürlich werden wir das Kennenlern-Gespräch nachholen, wenn die akute Krise vorbei ist. Aber sonst können wir alles online machen, also Dokumente und Befunde als Scan senden und die Formalitäten erledigen. So hat die unendliche Geschichte doch noch ein (hoffentlich gutes) Ende gefunden :) .
Der liebe Gott schenkt uns die Nüsse, aber er knackt sie nicht (Johann Wolfgang von Goethe)
Rabaukenmama
Dauergast
 
Beiträge: 2739
Registriert: So 8. Dez 2013, 21:24

Re: Schulentscheidung

Beitragvon charlotte12 » Mi 25. Mär 2020, 11:07

Das ist ja toll :D Herzlichen Glückwunsch zum Schulplatz! Endlich mal eine gute Nachricht im Zusammenhang mit Corona :)
charlotte12
Dauergast
 
Beiträge: 453
Registriert: Sa 21. Mai 2016, 18:28

Re: Schulentscheidung

Beitragvon Katze_keine_Ahnung » Mi 25. Mär 2020, 12:53

Die Wege sind unergründbar :-) Herzlichen Glückwunsch!
Katze_keine_Ahnung
Dauergast
 
Beiträge: 770
Registriert: Do 23. Jan 2020, 09:33

Re: Schulentscheidung

Beitragvon Belana » Mi 25. Mär 2020, 14:23

Das freut mich für euch! Herzlichen Glückwunsch!
Belana
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 2. Nov 2017, 15:05

Re: Schulentscheidung

Beitragvon Meine3 » Mi 25. Mär 2020, 14:46

Auch von mir ein dreifaches „Juchhe“! Das ist bestimmt neben all dem Stress, den wir ja alle grade haben, eine große Erleichterung. Graturliere euch :)


:fahne:
Es kann sein, dass nicht alles wahr ist, was ein Mensch dafür hält, denn er kann irren, aber in allem, was er sagt, muss er wahrhaftig sein.
Meine3
Dauergast
 
Beiträge: 854
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 10:55

Re: Schulentscheidung

Beitragvon Katze_keine_Ahnung » Mi 25. Mär 2020, 15:10

Wie läuft es bei euch, mit all den Kindern zuhause? Meinen Jungs fehlt definitiv die soziale Komponente...
Katze_keine_Ahnung
Dauergast
 
Beiträge: 770
Registriert: Do 23. Jan 2020, 09:33

Re: Schulentscheidung

Beitragvon sinus » Mi 25. Mär 2020, 17:23

Wie schön für euch! Toitoitoi. Auch für die kommende Zeit.
Vermutlich sind deine Söhne jetzt beide rund um die Uhr bei euch zu Hause, oder?
Sicherlich sehr anstrengend bei euren "besonderen Bedingungen".
Viel Kraft für alles!
sinus
Dauergast
 
Beiträge: 1121
Registriert: Fr 26. Nov 2010, 10:52

Re: Schulentscheidung

Beitragvon Rabaukenmama » Do 26. Mär 2020, 15:57

Danke euch allen, die ihr uns mit die Daumen gedrückt habt :) !
Der liebe Gott schenkt uns die Nüsse, aber er knackt sie nicht (Johann Wolfgang von Goethe)
Rabaukenmama
Dauergast
 
Beiträge: 2739
Registriert: So 8. Dez 2013, 21:24

VorherigeNächste

Zurück zu Schule

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron