Buch über zweiten Weltkrieg

schneller, mehr oder anderes lernen, was ist besser?


Buch über zweiten Weltkrieg

Beitragvon shaja » Di 30. Sep 2014, 20:03

Mein Sohn interessiert sich sehr für den zweiten Weltkrieg inklusive Hitler, Nazis.......

Im Internet gibt es einige gute Seiten, klar! Ich suche allerdings ein oder mehrere Bücher zum Thema- kann für 7-9 jährige sein.
Hat jemand eine Idee?

LG shaja
shaja
Dauergast
 
Beiträge: 174
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:55

Re: Buch über zweiten Weltkrieg

Beitragvon Momo » Di 30. Sep 2014, 22:14

Liebe Shaja,
kennst Du das Buch "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" von Judith Kerr?
Vielleicht ist dies schon etwas für Deinen Sohn?

Liebe Grüße von Momo
"Unser Leben ist das, wozu unser Denken es macht." Mark Aurel (121-180)
Momo
Dauergast
 
Beiträge: 976
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 22:49

Re: Buch über zweiten Weltkrieg

Beitragvon Rabaukenmama » Mi 1. Okt 2014, 09:33

http://www.amazon.de/memo-Wissen-entdec ... 3831020574

Wie wär´s mit diesem Buch? Ich kenne es zwar selbst nicht, habe aber einige andere Bücher aus dieser Reihe (memo-Wissen) wo ich sehr zufrieden bin. Und es hat sehr gute Rezssionen.

Wenn Dein Buch eher an persönlichen Geschichten interessiert ist kann ich "Damals war ich 14" empfehlen, das Buch gibt es schon lange und es hat mich selbst als Kind sehr faszieniert. Darin beschreiben bekannte Autoren ihr persönlichen Erfahrungen in der Kriegs- und Nachkriegszeit.

Von Christine Nöstlinger gibt´s auch ein sehr gutes, persönliches Buch "Maikäfer flieg" von der Kriegszeit und dann, quasi als Fortsetzung "2 Wochen im Mai" von der Nachkriegszeit.
Der liebe Gott schenkt uns die Nüsse, aber er knackt sie nicht (Johann Wolfgang von Goethe)
Rabaukenmama
Dauergast
 
Beiträge: 1862
Registriert: So 8. Dez 2013, 21:24

Re: Buch über zweiten Weltkrieg

Beitragvon shaja » Do 2. Okt 2014, 10:25

Vielen Dank!!!!!

Habe schon gegoogelt und werde die Bücher besorgen!!!Da wird sich mein Sohn freuen!!!!

:D :D
shaja
Dauergast
 
Beiträge: 174
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:55

Re: Buch über zweiten Weltkrieg

Beitragvon Koschka » Fr 3. Okt 2014, 02:04

Hallo,

ich habe meinen Kindern in der 3. Klasse das Buch "Emma oder die uhrugie Zeit vorgelesen". Das Buch ist aus der Perspektive eines Grundschulkindes geschrieben und beinhaltet viele Aspekte der damaligen Zeit. Das rosa Kaninchen haben sie später selber gelesen.
Koschka
Dauergast
 
Beiträge: 1395
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 20:57

Re: Buch über zweiten Weltkrieg

Beitragvon shaja » Mi 8. Okt 2014, 18:45

Vielen Dank, liebe Koschka, werde danach googeln....

shaja
shaja
Dauergast
 
Beiträge: 174
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:55

Re: Buch über zweiten Weltkrieg

Beitragvon Siegele » Mi 4. Jan 2017, 16:07

Momo hat geschrieben:kennst Du das Buch "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" von Judith Kerr?


Oh mein Gott...dieses Buch hatte ich bereits verdrängt. hatten es damals in Der Schule und es hat mich so dermaßen tief-traurig gemacht.... :cry:
Aber nichtsdestotrotz ein SEHR gutes Buch, was hoffentlich die richtigen Knöpfe bei dem Kind gedrückt hat...(Ja, der post ist bereits länger her. I know :))
Siegele
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 30. Dez 2016, 15:47




Zurück zu Unterforderung und Fördermöglichkeiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast