Schachcomputer

Software-Tipps, Internet und alles zum Umgang mit dem "neuen Medium"

Schachcomputer

Beitragvon Alia » So 15. Mär 2009, 22:49

Hallo,
Unser Sohn spielt unheimlich gerne Schach. Ich habe nicht die Zeit (und manchmal auch Nerven), stundenlang mit ihm zu spielen, und wir möchten auch nicht, dass er so lange am PC sitzt.
Deshalb möchten wir ihm einen Schachcomputer schenken.

Wer kann ein anfängerfreundliches Modell empfehlen oder kennt den Mephisto Junior?

Danke ;)
Alia
Dauergast
 
Beiträge: 152
Registriert: Fr 6. Mär 2009, 12:06

Re: Schachcomputer

Beitragvon Alia » Mo 16. Mär 2009, 11:49

Hallo Heike,
na wenn sie die bis Mai wieder reinbekommen, wäre das ja super.
Ansonsten muss ich nochmal schauen.

LG
Alia
Dauergast
 
Beiträge: 152
Registriert: Fr 6. Mär 2009, 12:06

Re: Schachcomputer

Beitragvon Lythande » Mo 16. Mär 2009, 16:34

Alia hat geschrieben:Hallo Heike,
na wenn sie die bis Mai wieder reinbekommen, wäre das ja super.
Ansonsten muss ich nochmal schauen.

LG


Laut www.discounter-archiv.de scheint es die immer im Dezember zu gaben, ich fürchte, du wirst dich nach einer anderen Quelle umsehen müssen.

Bine
Lythande
Dauergast
 
Beiträge: 59
Registriert: So 29. Feb 2004, 22:58

Re: Schachcomputer

Beitragvon Alia » Di 17. Mär 2009, 10:34

Danke Bine,

hab mir die Seite gespeichtert, kann immer mal nützlich sein.

Muss dann wohl doch noch weitersuchen, wäre ja auch zu schön gewesen.

LG
Alia
Dauergast
 
Beiträge: 152
Registriert: Fr 6. Mär 2009, 12:06

Re: Schachcomputer

Beitragvon anna15 » Fr 14. Aug 2009, 07:31

Wo kann ich diese gratis spiele wie Schach runterladen?
anna15
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 14. Aug 2009, 07:28

Re: Schachcomputer

Beitragvon saradal » Di 15. Sep 2009, 12:59

Hallo an alle,
eigentlich hatte ich über dem Spiel nie gehört aber habt ihr einige Mädchenspiele zu empfehelen? Ich sollte ein Geschenk für meine Nichte kaufen und sie liebt am Computer spielen aber ich ich ahbe wirklich keine Ahnung!

Dank schön im Voraus!
LG

Sara
saradal
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 16:05

Re: Schachcomputer

Beitragvon liluwa » Do 25. Mär 2010, 14:36

Mich würde noch interessieren für welchen Schachcomputer ihr euch dann entschieden habt. Ich habe mir das auch schon mal überlegt wusste dann aber auch nicht welche ich nehmen soll. Wäre also super wenn du vielleicht nochmal schreiben könntest welche Erfahrung ihr gemacht habt.
liluwa
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 24. Mär 2010, 16:52

Re: Schachcomputer

Beitragvon bienee » Mi 14. Apr 2010, 11:31

Saradal Mädchen spiele kannst du hier spielen http://www.madchen-spiele.org/
bienee
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 11:30

Re: Schachcomputer

Beitragvon SabineKu » Do 24. Feb 2011, 17:14

Schachcomputer kannst du im Netz ohne Ende bestellen einfach mal Google quälen.
So um die 50€ wird man da schon investieren müssen, um einigermaßen vernünftig
was zu bekommen. Anderseits wenn es nur um den Rechner geht, das finde ich nicht
so schlimm, solange er nichts anderes Macht als Schachspielen. Das kann man ja ohne
Probleme sicherstellen.

lg
SabineKu
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 24. Feb 2011, 16:30

Re: Schachcomputer

Beitragvon mandarinkaputze » Do 19. Mai 2011, 09:40

Da gibt es auch sehr gute Programme, bei denen man nahezu alles selber einstellen kann:

http://www.google.de/search?q=Fritz+Sch ... 80&bih=837

Sorry wegen dem langem Link, aber da hast Du dann alles von 'Fritz' auf einen Blick.
mandarinkaputze
 
Beiträge: 19
Registriert: Do 5. Mai 2011, 14:32

Nächste

Zurück zu Computer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron