Einfache Anfängernoten für Klavier - bzw Buch gesucht

Mathematik, Musik, Kunst - alles zu spezieller Hochbegabung

Einfache Anfängernoten für Klavier - bzw Buch gesucht

Beitragvon Bisgurn » So 23. Jan 2011, 21:16

Hallo ihr Lieben,

ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin mit dem Thema.
Wir haben Nico heute das Keyboard vor die Nase gestellt, er war voll auf begeistert und hat in ca 30 min. eine einfache Version von "alle meine Entchen" gelernt.
Nun hat Papa bald (am Mittwoch) Geburtstag und ich such ein einfach zu spielendes Geburtstagslied, da er ihm was vorspielen möchte.

Hat evtl jemand von euch einfache Noten, oder wisst ihr wo ich die im Netz bekomme (ich bin auch schon sinnlos am googeln :schwitz: )?

Vielen lieben Dank
Kerstin
Bisgurn
 

Re: Einfache Anfängernoten für Klavier - bzw Buch gesucht

Beitragvon heinerprahm » So 23. Jan 2011, 22:01

Hallo Kerstin,

es gibt ganz viele Sachen z.B. auf Youtube

http://www.youtube.com/watch?v=V7h6fg30 ... re=related

Liebe Grüße
Heiner
heinerprahm
Dauergast
 
Beiträge: 536
Registriert: Di 17. Mär 2009, 23:19

Re: Einfache Anfängernoten für Klavier - bzw Buch gesucht

Beitragvon Bisgurn » So 23. Jan 2011, 22:09

Hallo Heiner,

danke dir, auf YouTube bin ich nicht gekommen.
Da werde ich mich mal umsehen, ob für einen 5 jährigen auch was bei ist.

Dankeschön
Kerstin
Bisgurn
 

Re: Einfache Anfängernoten für Klavier - bzw Buch gesucht

Beitragvon paulina74 » Mo 24. Jan 2011, 15:49

Hallo,

gib in Amazon mal " Allererste Tastenträume" ein, das gibt es ein (gelbes) Lied mit ganz bekannten Kinderliedern, ganz einfach. Liebe Grüße
Liebe Grüße, Paulina
paulina74
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 10:15

Re: Einfache Anfängernoten für Klavier - bzw Buch gesucht

Beitragvon SonjaS » Do 24. Mär 2011, 11:32

Es gibt auch eine Internet-Seite, da kann man sich die Noten herunterladen. Leider weiß ich nicht wie sie heißt, aber das soll gut und günstig sein.
SonjaS
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 18. Mär 2011, 15:18

Re: Einfache Anfängernoten für Klavier - bzw Buch gesucht

Beitragvon Bisgurn » Do 24. Mär 2011, 20:47

Hallo ihr Lieben,

so wollte nur kurz Danke sagen. Das Thema Klavier hat sich erledigt.

Nico geht zum Unterricht (1x pro Woche)und ist hell auf begeistert. Er hat das erste Heft mit 5x 30 min. Unterricht durchgemacht und ist schon bei Heft 2 und das Notenschreiben klappt super (sogar ein paar eigene Takte hat er geschrieben).

Gruß Kerstin
Bisgurn
 


Zurück zu Spezialbegabung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron