Buchhalter fällt wegen Krankheit aus - was tun?

Was sonst noch interessiert und was sonst nirgends passt

Buchhalter fällt wegen Krankheit aus - was tun?

Beitragvon lenomi » Mo 13. Mai 2019, 10:03

Hallo,

ich brauche dringend Hilfe, und hoffe auf einen guten Rat von jemandem von euch.
Und zwar führen mein Geschäftspartner und ich ein kleineres Unternehmen in Baden bei Wien, und wir hatten einen Buchhalter angestellt, da wir damit nichts anfangen können.
Wir waren schon unzufrieden mit ihm und wollten uns nach jemand Neues umschauen, und jetzt heute ruft er an und sagt, er ist mind. für die nächsten 3 Monate krank geschrieben.

Was machen wir denn jetzt?? Kennt wer jemanden, der da einspringen kann? :-/
lenomi
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 13:23

Re: Buchhalter fällt wegen Krankheit aus - was tun?

Beitragvon zundu » Mo 10. Jun 2019, 08:27

hast du schon eine Antwort gefunden?
zundu
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 10. Jun 2019, 08:20

Re: Buchhalter fällt wegen Krankheit aus - was tun?

Beitragvon BeerchenS » Di 23. Jul 2019, 23:46

Scheinbar ja. Aber hier hat leider keiner eine passende Antwort geben können, wie es scheint. Ich hätte halt einfach einen Freelancer beauftragt - vorübergehend.
BeerchenS
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 9. Jul 2019, 13:57


Zurück zu Dies und Das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast