Sind Hebammen notwendig? Hattet ihr Hebammen?

Fragen zur Umfrage auf der Kluge Kinder Seite

Sind Hebammen notwendig? Hattet ihr Hebammen?

Beitragvon alex1nd » Di 3. Okt 2017, 19:36

Hallo liebes forum :)

:fahne: seit 2 monaten bin ich schwanger :fahne:
es wird unser erstes Baby und die aufregung lässt sich kaum in Worte fassen ... all die fragen und pläne fliegen nur noch so durch den raum... Ihr kennt das :D
Warum ich heute hier bin: Meine Schwiegermutter hat heute die frage nach der Hebamme aufgeworfen und... die haben wir uns noch gar nicht gestellt.
wie war das bei Euch, hattet Ihr eine Hebamme? Hattet ihr keine? Wie wichtig ist sie?

freue mich auf eure Antworten, die Alex!!
alex1nd
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 3. Okt 2017, 19:30

Re: Sind Hebammen notwendig? Hattet ihr Hebammen?

Beitragvon Aidonithith » Di 8. Mai 2018, 18:02

Hello!

Also wenn du mich persönlich nach meiner Meinung fragst, dann finde ich eigentlich schon, dass eine Hebamme sinnvoll und auch wichtig ist. Die ist ja vor allem auch aus psychischer Sicht zumindest für uns eine sehr wichtige Stütze gewesen, wenn mal doch eine offene Frage war oder ich mir wegen etwas Sorgen gemacht hatte.

Wichtig ist auch, dass du dir bei der Suche nach einer guten Hebamme Zeit nimmst, immerhin sollte auch das Zwischenmenschliche passen.

Dazu kann ich dir empfehlen dich bei https://www.moms.de/hebammensuche-wie-u ... e-hebamme/ darüber zu informieren, wo und wie du am besten eine Hebamme deines Vertrauens findest.
Aidonithith
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 15:31


Zurück zu Umfrage

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast