Hilfe bei Geschenk

ganz allgemein zu Kleinkindern, ob nun aufgeweckt, klug oder hochbegabt

Re: Hilfe bei Geschenk

Beitragvon Willow77 » Mi 13. Jul 2016, 13:12

Lover hat geschrieben:Meine kleine Schwester hat bald den Termin zur Geburt. Sie bekommt ihr erstes Kind und ist total aufgeregt..besser gesagt sind wir alle aufgeregt. Immerhin wird man nicht immer Tante ne :) Ich möchte ihr dann auch einige Geschenke machen. Hatte an verschiedenen Krimskrams gedacht aber es soll dann doch ein Kinderwagen sein.
Welches Modelle würdet ihr empfehlen können ?
Der Wagen sollte auf jeden Fall stabil sein und auch nicht so teuer.

Wenn ich an den Kauf von etwas denke, da denke ich direkt an das Netz. Da kann ma einiges finden. Habe mich gleich mal ins Netz geschwungen, stieß dabei auf http://baby.schaufenster.de/.

Gut, welchen Wagen würdet ihr denn empfehlen ? Gibt es Empfehlungen ?


Da gibt es doch ganz viele verschiedene Modelle
Willow77
Dauergast
 
Beiträge: 145
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 15:28

Re: Hilfe bei Geschenk

Beitragvon Rabaukenmama » Mi 13. Jul 2016, 13:23

Willow77 hat geschrieben:Da gibt es doch ganz viele verschiedene Modelle


Ich vermute es ging der TE hauptsächlich darum, den Link zur Kinderwagenseite zu setzen.

Sollte ich mich irren: am besten im Fachhandel beraten lassen, nachdem man deponiert hat, wie viel man auszugeben bereit ist. Wer das nicht will kann sich noch durch die verschiedenen Internet-Portale mit Bewertungen wühlen.
Der liebe Gott schenkt uns die Nüsse, aber er knackt sie nicht (Johann Wolfgang von Goethe)
Rabaukenmama
Dauergast
 
Beiträge: 2003
Registriert: So 8. Dez 2013, 21:24

Re: Hilfe bei Geschenk

Beitragvon Beate » Mi 28. Feb 2018, 23:16

Rabaukenmama hat geschrieben:
Willow77 hat geschrieben:Da gibt es doch ganz viele verschiedene Modelle


Ich vermute es ging der TE hauptsächlich darum, den Link zur Kinderwagenseite zu setzen.

Sollte ich mich irren: am besten im Fachhandel beraten lassen, nachdem man deponiert hat, wie viel man auszugeben bereit ist. Wer das nicht will kann sich noch durch die verschiedenen Internet-Portale mit Bewertungen wühlen.


Das scheint mir auch so! DAs mit dem Fachhandel ist ein guter Tipp!
Beate
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 28. Feb 2018, 23:13

Re: Hilfe bei Geschenk

Beitragvon Adonia » Fr 6. Apr 2018, 22:05

bei den Geschenken frage ich immer Eltern. ich schenke gerne etwas Praktisches
Adonia
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 01:22

Re: Hilfe bei Geschenk

Beitragvon HansWerner12 » So 22. Apr 2018, 04:08

Hi,

beim Kinderwagen würde ich einen Fachmarkt besuchen. Da gibt es so viele Modelle und Varianten.
Dabei sollte auch die Bequemlichkeit und der Platzbedarf berücksichtigt werden.

Viele Grüße
HansWerner12
HansWerner12
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 08:14

Re: Hilfe bei Geschenk

Beitragvon HansWerner12 » Mo 23. Apr 2018, 06:52

Hi,

was hast du nun gekauft, wenn ich fragen darf.

Viele Grüße
HansWerner12
HansWerner12
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 08:14

Re: Hilfe bei Geschenk

Beitragvon Rabaukenmama » Mo 23. Apr 2018, 06:59

HansWerner12 hat geschrieben:Hi,

was hast du nun gekauft, wenn ich fragen darf.

Viele Grüße
HansWerner12


Hallo werner,

der user (oder die userin) vom Erstbeitrag ist schon längst nicht mehr hier. Das sind so typische link-postings von Personen, die sich sonst nicht am Forenleben beteiligen sondern nur ihre links unterbringen wollen (sie bekommen meistens dafür bezahlt, wenn auch nur im Centbereich).

Hier findest du Links zu Kinderwägen, E-Zigaretten, Holzgaragen, Geldanlagen, Matratzen usw. und irgendwie wird immer der Zusammenhang mit klugen Kindern hergestellt :roll: . Nur zur Info!
Der liebe Gott schenkt uns die Nüsse, aber er knackt sie nicht (Johann Wolfgang von Goethe)
Rabaukenmama
Dauergast
 
Beiträge: 2003
Registriert: So 8. Dez 2013, 21:24

Re: Hilfe bei Geschenk

Beitragvon Michael7 » Fr 6. Jul 2018, 03:47

Guten Morgen,

ich habe meiner Cousine etwas geschenkt was ich dir auch empfehlen kann.
Schau mal hier rein: schenkYou. Du wirst etwas passendes und persönliches finden.

LG Michael7
Michael7
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 18:22

Re: Hilfe bei Geschenk

Beitragvon KinderKram » Do 12. Jul 2018, 11:57

Nichtsdestotrotz finde ich das Thema ganz interessant. Ich muss meiner Vorrednerin Adina zustimmen und ich handhabe es auch bei Geschenken für meine Familie so: Einfach ansprechen. Klar, dass ist das große Rätselraten dahin. Aber ich spreche das lieber mit den Eltern ab. Die wissen es besser als ich und eh ich etwas schenke, dass dann am Ende in der untersten Schublade einer Kommode versauert...
KinderKram
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 11:40


Zurück zu ganz allgemein...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast